. meine Vita

1966- 1975 Pflichtschuljahre in Buch, Wolfurt und  Bregenz
1975- 1978 Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau
1981- 1990 Assistentin der Produktionsleitung Fa. Benger
1984- 1985 REFA Grundausbildung, A und B, Wifi Dornbirn
2008 Ausbildung zur Wellnessmasseurin in Bludenz ( Klassische Massage, Fußreflexzonen,
Manuelle Lymphdrainage, Wickel und Kneipp’sche Anwendungen, Aromatherapie/ -Massage)
2008 - 2012 Masseurin in Lech, Zürs, Hittisau (Kurhotel Engel)
2009 Ausbildung in Marnitz-Therapie, Bindegewebsmassage, Akupunktmassage
2009 Befähigungsprüfung
2012 - heute Selbstständige Masseurin in der Naturheilpraxis Jäger in Wolfurt, Betriebsmasseurin  bei der Fa. Omicron in Klaus,
Masseurin beim Vorarlberger Fußballverband ( Akademie Mehrerau, Betreuerin der U15, U16, U18)
   

 

. persönliches

Wo möchten Sie leben?
Da, wo ich mich DAHEIM fühle

Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?
Zufriedenheit ist der Schlüssel zum Glück!

Was ist für Sie das größte Unglück?
Keinen „Antrieb“ mehr zu haben.

Welches sind Ihre persönlichen Stärken?
Optimismus, Hilfsbereitschaft, Gemeinschaftssinn

Ihr größter Fehler?
Gutmütigkeit, Träumerisch, Gutgläubig

Welche Eigenschaft schätzen Sie bei einem Mann am meisten?
Humor, Ehrlichkeit, Offenheit, Mentale Stärke

Welche Eigenschaft schätzen Sie bei einer Frau am meisten?
Die selben wie beim Mann

Was verabscheuen Sie am meisten?
Ungerechtigkeit, Falschheit, Selbstgerechtigkeit, Neid, Arroganz,

Ihre Lieblingsmusik?
Alles außer „Volksdümmlich“    

Lieblingsbeschäftigung?
Wechselt je nach Laune

Ihre Lieblingsfarbe?
Blau, Grün, Orange

Ihre Lieblingsblume?
Tulpen, eigentlich alles was blüht und grünt

Ihr Lieblingsvogel?
Ente

Ihr Motto?
Du weißt nie was du kannst bevor du es versuchst!

Diese drei Stärken habe ich:
Hilfsbereitschaft, Humor, Einfühlungsvermögen

Mein Lieblingstier:
Elefant, Fische

Meine Lieblingsbeschäftigungen:
Schi fahren, lesen, Camping- Urlaub, kochen, „gärtla“

Bei welcher Sportart bist Du am liebsten Zuschauer?
Fußball

Du besuchst eine Stadt, in der Du noch nie warst. Was machst Du als erstes? Was besichtigst Du als erstes?
Altstadt, Zentrum

Was war die extremste Situation, die Du überstanden hast?
Eine Mure die auf die Straße abging, die ich nur knapp verfehlt habe. Darum bin ich noch!

Welche Sportart betreibst Du/hast Du betrieben?
Schi fahren, joggen, schwimmen

Welches Museum möchtest Du mal/noch mal besuchen?
Leopoldmuseum , Zeitgenössische

Worüber unterhältst Du dich am liebsten?
Kommt drauf an mit wem, Situationsbedingt

Welche Landschaft empfindest Du als atemberaubend?
Gletschergebiete, Weinberge

Mit welchem Satz könntest Du Deine Ursprungsfamilie beschreiben?
Liebevolle Alleskönner

Du bist in einem Kreativkurs: welche handwerkliche Herausforderung würdest Du wählen?
Malen, Krippenbau,

Welches (Groß) Ereignis würdest Du gerne mal miterleben?
Fußball WM/EM

Welchen Augenblick in Deinem Leben wirst Du niemals vergessen?
Geburt meiner Kinder